Makista | Macht Kinder stark für Demokratie!
Makista | Macht Kinder stark für Demokratie!
Makista | Macht Kinder stark für Demokratie!

Makista engagiert sich für die Verwirklichung der Kinderrechte in Schulen und weiteren Bildungseinrichtungen.  Wir bieten Trainings und Beratung an, initiieren Projekte, stellen Praxis-Materialien zur Verfügung und tragen zur bundesweiten Vernetzung bei.  Denn: Die Menschenrechte für Kinder und Jugendliche (UN-Kinderrechtskonvention) bieten eine klare Orientierung für Menschlichkeit, Inklusion, Bildungsgerechtigkeit, Schutz, Förderung und Teilhabe in einer demokratischen Gesellschaft von Anfang an. weiterlesen

Projekte

Neuigkeiten

Die Zukunft ist jetzt: Demokratie in der Kita

Kinder und Jugendliche lassen sich politische Entscheidungen nicht mehr gefallen. Sie gehen auf die Straße, protestieren und planen Projekte. Wählen dürfen sie aber nicht. Ist das okay? Was wäre ein gerechtes… mehr

Wind für die Kinderrechte machen

Anlässlich des Weltkindertages am 20. September 2021 plant die hessische Landesbeauftragte für Kinder- und Jugendrechte eine Windräder-Bastelaktion, um auf die Kinderrechte aufmerksam zu machen. Mit den Windrädern soll die Aktion… mehr

Weißbuch macht Anliegen der Kinder in Hanau öffentlich

Ein Weißbuch mit Anliegen und Vorschlagen für ein kinderfreundliches Hanau überreichte das Kinder- und Jugendbüro gemeinsam mit Kindern aus der Stadt am 5. Juli an den Oberbürgermeister. Darin sind Ergebnisse… mehr

Alle Neuigkeiten »

Weblog "Die UN-Kinderrechtskonvention in Hessen - aus der Sicht von..."

Wir werfen einen genaueren Blick auf die Facetten und Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention. Warum? Seit 2018 ist sie in der hessischen Landesverfassung festgeschrieben und im selben Jahr wurde eine umfangreiche Kinder- und Jugendrechte-Charta mit Handlungsempfehlungen vorgelegt. Gleichzeitig wird die Bundesrepublik (und Hessen) immer wieder auf Lücken bei der Realisierung der UN-Kinderrechtskonvention hingewiesen. Der Blog ist ein Projekt von Makista im Rahmen des 2019 gegründeten hessischen Bündnisses „Demokratiebildung nachhaltig gestalten“ und versteht sich als Plattform für die Expertisen hessischer Akteure. Hier geht`s zum aktuellsten Beitrag:

„Gehört werden“ muss gelernt werden…

„Gehört werden“ muss gelernt werden…

 „Ich werde in der Wohngruppe gemobbt und meine Betreuer nehmen mich nicht ernst. Könnt ihr mir helfen?“ (Junger Mensch, 14 Jahre) „Mein Jugendamt verbietet mir, 3 Wochen meinen Bruder in Frankreich zu besuchen. Wenn ich fahre, soll meine Jugendhilfe beendet werden. Kann das sein?“ (Junger Mensch, 19 Jahre) „Obwohl im letzten Hilfeplan anders besprochen, hat mir mein Jugendamt jetzt mitgeteilt, dass meine Hilfe zum Ende des nächsten Monats beendet wird. Was kann ich jetzt tun?“… mehr

Zum Blog »

Bestellen Sie unseren Newsletter

» Newsletter Archive